Impressum

 

Verantwortlicher Redakteur und Webmaster für die Planung, Realisierung und Betreuung der Internetinhalte ist:  

Dipl.-Kaufmann
Jürgen Radmer
Schuhmacherort 15a / Kleine Weide
25746 Heide
Telefon (04 81) 85 90 - 0
Telefax (04 81) 85 90 -99
info@frauen-radmer.de

Rechtliche Hinweise
zur Nutzung unserer Website
:

Datenschutzrichtlinien
Disclaimer 


Zuständige Aufsichtsbehörden:

Sozietät Radmer & Täschner:
Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein, Kiel

J. Radmer:
Wirtschaftsprüferkammer Deutschland, Berlin

Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen Wirtschaftsprüfer/Steuerberater wurden in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Schleswig Holstein) erworben.

Steuer-Nr.: 1622007400

Der Berufstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

1. Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
2. Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
3. Satzung für Qualitätskontrolle
4. Siegelverordnung
5. Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung

Der Informationspflicht hinsichtlich der einschlägigen berufsrechtlichen Regelungen kann durch einen Link von der Internet-Präsenz des Mitgliedes auf die Seiten der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de/rechtsvorschriften/) entsprochen werden, wo die berufsrechtlichen Regelungen in aktueller Fassung als Download verfügbar sind.

bzw.

Der Berufstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

a) Steuerberatungsgesetz (StBerG)
b) Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
c) Berufsordnung (BOStB)
d) Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Wirtschaftsprüferkammer/Steuerberaterkammer XY eingesehen werden. Diese finden Sie auch auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de) bzw. der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de). 


Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz:
Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren nach VSBK vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.